Wir haben „The Breakfast Company“ mit dem Ziel gegründet, Euch den Morgen im Büro einfacher und stressfreier zu machen.

Hierzu liefern wir täglich frisch hergestelltes Frühstück mit einem fairen Preis-Leistungsverhältnis direkt an den Arbeitsplatz – pünktlich und zuverlässig in höchster Qualität.

Wie alles begann:

Unsere Motivation für „The Breakfast Company“ entstand aus einer persönlichen alltäglichen Problemsituation im Büro, welche vielen bekannt ist. Mehrere Jahre arbeiteten wir beide in verschiedenen Großraumbüros. Eines hatten sie alle gemeinsam: einen unbefriedigenden oder komplett fehlenden Frühstücksservice. Somit blieben 2 Alternativen: Zum einen konnte man sich selbst zu Hause ein nahrhaftes Frühstück herstellen. Dies wurde jedoch meist durch Stress, Termindruck und allgemein wenig Zeit am Morgen verhindert. Zum anderen das gängige „Frühstück to go“ aus der Bäckerei, das allerdings durch mangelnde Qualität, ungünstige Lagen oder ungerechtfertigte Preise meist auch nur eine Notlösung war.

Nach einiger Zeit realisierten wir immer deutlicher, dass wir mit diesem Problem nicht alleine waren, sondern es Kollegen und Bekannten ähnlich erging. Daher fragten wir uns immer öfter, wie dieses Problem gelöst werden kann. Als Antwort darauf gründeten wir „The Breakfast Company“ – den ersten professionellen Frühstücksservice in Deutschland. Mit unserem Service liefern wir Frühstück in höchster Qualität und zu erschwinglichen Preisen direkt an den Arbeitsplatz. Wir ersparen Euch damit Zeit und Nerven und garantieren einen nahrhaften und vitalen Start in den Tag!

Was macht unser Frühstück besonders?

Insbesondere weil wir mit dem Standard gängiger „to go“ Frühstücksangebote unzufrieden waren, liegt unser Fokus auf einer hohen Qualität der Produkte.  Wir wollen die Qualität bieten, nach der wir immer gesucht haben. Daher haben wir zusammen mit namhaften Köchen zahlreiche Monate in die Auswahl und Zusammenstellung hochwertiger Zutaten investiert. Das Ergebnis ist ein nahrhaftes und schmackhaftes Frühstücksangebot – selbstverständlich zu erschwinglichen Preisen. Denn genauso wichtig wie eine hohe Qualität ist uns die Bezahlbarkeit unserer Produkte: ein optimales Preis-Leistungsverhältnis.
So haben wir z.B. über 30 Berliner Bäcker selbst getestet und viele gleich wieder aussortiert, da sie nicht unseren Anforderungen entsprachen. Am Ende stand unser Berliner Partner im Bereich Backwaren fest: „Beumer & Lutum“. Dieser bäckt seine Produkte nicht nur in 100% Bio-Qualität, sondern stellt diese auch noch jede „Nacht“ selbst in der eigenen Bäckerei in Neukölln her. Echte Brötchen und echtes Brot täglich frisch gebacken – ein klarer Unterschied zu den leider häufig verbreiteten „Aufbackbrötchen“, die jeder sofort schmeckt.

Jonny Kallies

Jonny Kallies

Gründer

Spezialgebiete: Vertrieb & Marketing

Jonny Kallies absolvierte als echter Berliner seinen Master an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin-Karlshorst. Geprägt durch seine im Bereich Gastronomie selbstständig tätigen Eltern, war das eigene Unternehmen für Ihn immer fester Bestandteil der beruflichen Planung (dafür morgens um halb 3 aufzustehen kam dann jedoch eher überraschend). Seine berufliche Leidenschaft galt seit jeher den Feldern Vertrieb & Marketing und Gutes besser zu machen. Hier absolvierte er zahlreiche Stationen in verschiedenen Unternehmen und Positionen – die letzte als Vertriebsleiter bei der AUTO1 Group. Dementsprechend liegen seine Schwerpunkte bei „The Breakfast Company“ in den Bereichen Vertrieb und Marketing.

He believes in Breakfast !

 

Jonas Lohmann

Jonas Lohmann

Gründer

Spezialgebiete: Finanzen & Recht

Jonas Lohmann ist als Bachelor of Law (LL.B.) der Finanz- und Rechtsexperte bei The Breakfast Company. Dank seines Studiums des Wirtschaftsrechts an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin-Karlshorst hatte er von Anfang an das nötige Know-How, um eine eigene Firma gründen zu können. Jonas liebt gutes Frühstück und den Kontakt mit Kunden; und da er als ausgebildeter Veranstaltungskaufmann schon zu den ungewöhnlichsten Zeiten gearbeitet hat, war es das Naheliegendste für ihn, den Frühstücksmarkt zu revolutionieren. Mit Jonny Kallies, den er während seiner Zeit als Business Development Manager bei der AUTO1 Group kennenlernte, hat er den richtigen Partner gefunden, um den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen. Kallies und Lohmann setzen mit The Breakfast Company beim Frühstück neue Maßstäbe.

He believes in Breakfast !

 

Ottens Matthias

Ottens Matthias

Head of Operations

Spezialgebiete: Operations & Produktion

Hinzugekommen ist Matthias in der Planungsphase der Breakfast Company und ist somit fast von Anfang dabei. Als „Head of Operations“ kümmert sich Matthias um einen reibungslosen Betriebsablauf bei uns und ist ebenfalls für die Entwicklung neuer Frühstücks-Kreationen zuständig. Durch seine Zeit auf unseren Weltmeeren hat er schon in zahlreichen Ländern auf vier Kontinenten frühstücken dürfen und kann somit seine gewonnenen kulinarischen Eindrücke in der Produktentwicklung bestens einbringen. Darüber hinaus koordiniert er die Logistik, damit unsere Kunden auch zuverlässig Ihr Frühstück erhalten. Als Diplom-Wirtschaftsingenieur und durch seine Berufserfahrung im Account Management und Sales Analyst bringt er die nötige Erfahrung mit um das Unternehmen nachhaltig und zielorientiert mit voran zu treiben.”

He believes in Breakfast !